little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger

Unilever für den Klimaschutz

Category: general,
Source: action,
Language: de,
Type:
new
.
Unilever, der Produzent von Knorr Suppen und Magnum Eis, hat bisher Nachhaltigkeit zum Konzerngebot erklärt und sich im Kampf gegen den Klimawandel engagiert. Der Beitritt zur Lobbygruppe FoodDrinkEurope, welche sich für TTIP einsetzt und der ein Dutzend von Großkonzernen wie Nestlé und Coca-Cola angehören, paßt allerdings gar nicht in dieses Konzept. Mit TTIP wird es möglich sein, daß Konzerne Staaten wegen ihrer Klimapolitik verklagen, wie etwa Vattenfall gegen den Atomausstieg Deutschlands. Eine verbraucherfreundliche Lebensmittelkennzeichnung hat die Lobbygruppe bereits verhindern können ...



How to use GnuPG securely

Category: techdoc,
Source: info,
Language: en,
Type:
update
.
Since now this article has become a full introductory manual to GnuPG not just a collection of best practices for gpg. A description of the Web of Trust is included.



Wie man GnuPG sicher verwenden kann

Category: techdoc,
Source: info,
Language: de,
Type:
update
.
Ab jetzt nicht mehr nur eine Sammlung von "Best Practices" im Umgang mit GnuPG sondern ein vollständiges Manual zumindest für Einsteiger inklusive einer Dokumentation des Web of Trust.



Ban on bee-killing pesticides is at threat to fall

Category: general,
Source: action,
Language: en,
Type:
new
.
Once again in Great Britain bee-killing pesticides may be deployed on fields since the British government was lobbied at a relevant meeting by Bayer and Syngenta. Bees and other pollenizing insects die in masses by the so called neonicotinoids which act as nerve poison to these animals. The birds die as well. One third of our alimentation depends on the pollination by bees. Tell Bayer, BASF and Syngenta to stop its lawsuit against the moratorium of neonicotinoids!



Verbot von Bienenkiller-Pestiziden droht zu kippen

Category: general,
Source: action,
Language: de,
Type:
new
.
In Großbritannien dürfen wieder BienenkillerPestizide versprüht werden, seitdem sich die britische Regierung von Bayer und Syngenta bei einem entsprechenden Treffen lobbyieren hat lassen. Den sog. Neonikotinoide fallen Bienen und andere Bestäuber massenhaft zum Opfer, da diese für sie als Nervengift wirken. Letztlich sterben dann auch die Vögel. Jedes dritte unserer Nahrungsmittel hängt von der Bestäubungsleistung der Bienen ab. Fordern Sie die EU-Kommission auf, das einjährige Moratorium für Neonikotinoide zu erneuern anstatt es zu kippen!