little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger

Schutz der Privatsphäre in Gefahr

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.
Wußten Sie schon, daß die ICANN plant alle privaten Informationen von Bloggern und privaten Webseitenbetreibern über die WHOIS Daten öffentlich zugänglich zu machen? Das würde sowohl Ihre private Adresse zuhause als auch Ihre Telefonnummer miteinschließen. Bisher konnten diese Daten durch ein WHOIS Privacy Service geschützt werden. Kommen die neuen Regeln, wäre das ein klarer Nachteil für jeden der seine Meinung im Internet frei äußern will oder auch nur irgendwelche Informationen öffentlich zugägnglich machen will. Die neuen Regeln wurden von MarkMonitor und anderen Organisationen vorgeschlagen, die Repräsentanten derselben Industrie sind, die es in den USA auch schon mit SOPA versucht haben. Kommerzielle Webseiten könnten sich natürlich weiterhin hinter Briefkastenfirmen oder anderen Konstruktionen verschanzen.



Regenwald in Gefahr.

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.

Der Tod des Waldes ist das Ende unseres Lebens

Die brasilianischen Regenwaldindianer kämpfen gegen eine geplante Verfassungsänderung mit dem Kürzel PEC 215. Auch ein neues Bergbau-Gesetz steht zur Abstimmung im Kongress an.

Beide Gesetzesvorlagen sollen es ermöglichen, dass die staatlichen und indigenen Schutzgebiete vom Parlament aufgehoben werden können. Sie sollen Industrieplantagen, Wasserkraftwerken und dem Abbau von Bodenschätzen weichen. Neue Schutzgebiete könnten damit de facto gar nicht mehr geschaffen werden.

zur Aktion auf regenwald.org [https]

Keine Kredite für Kahlschlag

Nirgends auf der Welt schreitet die Regenwaldzerstörung schneller voran als in den Wäldern Indonesiens. April lässt zehntausende Hektar Regenwald abholzen, um Platz für Akazienplantagen zur Produktion von Papier und Zellstoff zu schaffen.

Credit Suisse ist gerade dabei April mit einem 50 Millionen US Dollar Kredit zu unterstützen. Fordern Sie Credit Suisse auf April nicht zu unterstützen bis es entsprechende Waldschutzrichtlinien einführt und die Rechte der lokalen Bevölkerung respektiert.

zur Aktion von Greenpeace [https]



bundsteg - v1.2

Kategorie: programs,
Quelle: bundsteg,
Sprachen: en, de,
Typ:
new
.

Printing with an inner margin has never been easier. Read how to fit multiple pages onto one and finally leave an inner margin for stitching pages printed on both sides together (PDF, LibreOffice).

Lesen Sie wie man für das beidseitige Drucken einen Innenrand zum Heften freiläßt (PDF, LibreOffice). Es können auch mehrere Slides auf ein Blatt gebracht werden.

    neu/new:
  • depends on OSS-tools, only
  • allows to fit multiple pages onto one
  • allows for drawing frames (Rahmen)
  • scales the page nicely to make maximum use of the available space
  • many bugfixes & more



Take Action against TTIP, CETA, TISA and TPP.

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprachen: de, en,
Typ:
new
.

[de] Abstimmung zu TTIP: Wie stehen Ihre Europa-Abgeordneten zum Freihandelsabkommen? [de/at]

Mitte Mai stimmt das Europäische Parlament über eine Resolution zum TTIP ab. Es ist die erste Meinungsäußerung des Europa-Parlaments zum Freihandelsabkommen und eine wichtige Chance, die Verhandlungen der EU-Kommission mit den USA zu beeinflussen.

Global2000: ttipcheck.eu

[en] Global Action Day against the TTIP, CETA, TISA and TPP treaties on April 18th, 2015.

Alliance TTIP Not Negotiable, Day of Action

[de] Globaler Aktionstag gegen die Freihandelsabkkommen TTIP, CETA, TISA und TPP am 18. April 2015.

Bündnis TTIP Unfairhandelbar, AktionsTag




Aktionen für den Los Chimalapas Regenwald, die Mundurukú und die Rechte inidgener Völker.

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.

Mexiko: Wir verteidigen unseren Regenwald

Holzfäller und Rinderzüchter fallen in eines der letzten Regenwaldgebiete Mexikos ein, mit Duldung der Politiker. Im Wald von Los Chimalapas leben viele bedrohte Arten. Er ist auch die Heimat der Zoque-Indianer, die die Natur und Artenvielfalt bis heute erhalten und verteidigt haben. Bitte unterzeichnen Sie die Petition an die Regierung

Aktion zu Los Chimalapas für Zoque auf regenwald.org  [https]


Millionen Bäume abholzen? Wir sagen NEIN!

Millionen Bäumen sollen in Amazonien für Staudämme abgeholzt werden. Die Energie ist für Aluminiumhütten und Bergbaukonzerne verplant. Der Fluss Tapajós wird dafür zerstört. Die Indianer wehren sich.

Aktion zu Mundurukú auf regenwald.org  [https]


Das Recht indigener Völker für ihren Lebensunterhalt zu jagen

Indigene Völker dürfen in „Schutzzonen“, die auf ihrem angestammten Land errichtet wurden, nicht jagen, um ihre Familien zu ernähren. Doch sie sind auf ihr Land angewiesen und haben es seit Generationen gut verwaltet.

In Botswana werden die Buschleute als „Wilderer“ angeklagt, weil sie ihre Nahrung jagen. Ihnen drohen Haft und Schläge, Folter oder sogar Tod, während zahlende Großwildjäger im Land willkommen sind.

Aktion für indigene Jagdrechte